Landpartie

 Landpartie-Original

Picknick mit Silber

 

Die Felder sind abgemäht, die Tage werden kürzer, der Sommer neigt sich dem Ende zu. Die beste Zeit für eine Landpartie. So packen wir an einem sonnigen Spätsommertag den Picknickkorb mit einer Flasche Rose, allerlei Leckereien und - natürlich mit Silber! und fahren ins Grüne - das Unbekannte als Ziel, den Zufall als Wegweiser. Erstaunlich, wie viel Neues, Unentdecktes die gewohnte Heimat zu bieten hat. Mit Entdeckerlust bummeln wir durch die Gegend und schlagen uns auch mal mutig „in die Büsche“, selbst wenn ab und zu der Weg im Nirgendwo endet. So auch jetzt: Der Feldweg endet auf einer Wiese, aber siehe da - wir sind am Ziel. Vor uns eine Auenwiese an einem Flüsschen gelegen, gesäumt von großen Bäumen und, wie bestellt,  ein grob gezimmerter Tisch und Bänke an Land und  im Wasser. Sonne für uns, Schatten für das Picknick und Wasser für Hund Holli – perfekt! Während Hund und Herrchen sich im Wasser vergnügen, packe ich den Picknick-Korb aus:

Details

Das Becherpaar mit Hammerschlagdekor und schöner Innenvergoldung aus den  30ger Jahren und die Flasche Rose, die sehr originell in einem ungewöhnlichen Flaschenhalter von WMF um 1900 kühl gehalten wird. Der Flaschenhalter ist eines der ganz wenigen Teile, die es,  obwohl „nur“ versilbert in das Warenangebot der Silbersuite geschafft haben. Unser Herz gehört dem „Solid Silver“, aber ab und zu (maximal zwei-bis dreimal im Jahr) entdecken wir etwas Versilbertes, das wir einfach haben und auch anbieten möchten. Es muss von hervorragender Qualität sein, eine gute Firma oder einen berühmten Entwerfer haben und es muss vor allem etwas ganz Besonderes oder Originelles sein. Alle diese Kriterien erfüllt der Flaschenhalter mit Bravour. Wiwi-Holli.Ebenso besonders, aber wieder in Solid Silver ist die Lemon-Dose aus London von 1896, eines dieser originellen Silberobjekte, wie man es wohl nur aus England findet. Aus London stammt auch der sommerlich anmutende Flachmann von 1846 mit abnehmbarem Silberbecher und einer perfekt erhaltenen Korbummantelung. Die Glasdosen mit den Silberdeckeln, hier mit Cocktailsauce und Naschwerk gefüllt, sind eigentlich Toiletttenaccesoires, jedoch mit Ihren fest schließenden Deckeln ideal für Unterwegs. Interessant ist auch die Art Deco Dose in naturalistischer Apfelform aus Schweden, die heute mal kein Konfekt, sondern unseren frischen Ziegenkäse enthält. FlachmannDer kleine Salzstreuer kommt aus Holland. Fürs Picknick haben wir ein Besteck aus den USA gewählt, Messer, Gabel Löffel für 3 Personen. Es sieht dem berühmten Königsbesteck (Muster Acorn) von Georg Jensen von 1915 höchst ähnlich. Es wurde von der Amerikanischen Firma International Silver Company 1939 auf den Markt gebracht  und mutig  Royal Danish genannt. Es hat aber nicht nur in den USA eine große Anhängerschaft erlangt, sondern auch hier seine Sammler und Fans gefunden. Die englische Deckelschüssel ist versilbert und dient uns schon seit Jahren als schöner, aber robuster Ersatz für „zu Kostbares“ für Garten und Picknick. Auch wir wollen es nicht übertreiben. Wir verbringen den Rest des Tages mit Lesen, Schlafen, Stöckchen werfen und fahren alle Drei glücklich und zufrieden nach Hause. Es war ein schöner Tag!

 

silbersuite-logo-k

Kerstin Fahrenson-Baaten
Auer Strasse 13
D - 85301 Schweitenkirchen
E-Mail: info@silbersuite.de
Tel.: +49 (0)8444 - 874
Fax: +49 (0)8444 - 918740